HOG Arbegen 

Neuigkeiten


2016 :: 2015 :: 2014 :: 2013 :: 2012 :: 2011 :: 2010 :: 2008 :: 2007 :: 2006 :: 2005 :: 2004 :: 1998 :: 1989

2016

^^^

Kalender "Bilder aus Siebenbürgen"

(16.12.2016) Für das Jahr 2017 ist beim Bildverlag Eichler ein Kalender erschienen, der für den Monat Oktober ein Bilder der Kirchenburg von Arbegen zeigt. Der Kalender kann hier bestellt werden.

Zum Stand der Arbeiten an der Kirchenburg schrieb Sebastian Bethge an Konrad Rampelt

(03.11.2016) Der Vertrag mit der Baufirma SC NOVUS-STAR SRL wurde am 3.10. 2016 in Arbegen mit dem zuständigen Kirchenbezirk Mediasch im Beisein der Stiftung Kirchenburgen unterzeichnet. mehr...

Mäharbeiten auf dem Friedhof

(08.06.2016) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...


17. Arbegener Treffen

(09.05.2016) Am 07. Mai 2016 war es wieder so weit - zum 17. Mal fand nun das Treffen aller Arbegener Landsleute in Deutschland statt. Wie schon beim letzten Mal 2014 lud der Vorstand in die Margarethenhalle nach Margetshöchheim, in die Nähe von Würzburg, ein. mehr...

Beginn Instandsetzung Kirchenburg Arbegen

(06.05.2016) Diese Woche haben die "Konservierungsarbeiten" an der Arbegener Kirchenburg begonnen. Die Firma für die Dächer wird erst übernächste Woche, 16. Mai anfangen. Hier regnet es seit Wochen fast jeden Tag. Daher hat die Firma zwischendurch eine andere Arbeit angenommen. mehr...

Einladung zum 17. Arbegener Treffen

(16.02.2016) Liebe Landsleute, liebe Arbegener Freunde, zum 17. Arbegener Treffen, am Samstag den 7. Mai 2016, in die Margarethenhalle, Erlabrunnerstraße 49 in Margetshöchheim, laden wir Sie herzlich ein. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir diesen Tag feiern, als Symbol der Verbundenheit mit unserer alten Heimat aber, auch um Traditionen unserer Vorfahren fortzuführen. Auf eine zahlreiche Beteiligung und ein Wiedersehen freut sich Ihr Organisationsteam. mehr...

Gitter soll Schutz bieten

(06.02.2016) Heute wurde, zum Schutz vor Zerstörungen an der Eingangspforte, ein Gitter montiert. mehr...



2015

^^^

Notrenovierung der Kirchenburg Arbegen

(19.12.2015) Liebe Arbegner, liebe Freunde und Förderer Arbegens, mit Betroffenheit stellen wir fest, dass der Zahn der Zeit an unserer Kirchenburg in Arbegen genagt hat. Um den weiteren Verfall abzuwenden, möchten wir die Notrenovierung, die im Frühjahr 2016 beginnt, unterstützen. Mit Ihrer Spende können Sie mithelfen die Kirchenburg zu erhalten! mehr...

Fotos von früher: Dokumentation einer Hochzeit in Arbegen

(19.11.2015) Nachfolgende Fotos entstanden während den Aufenthalten 1966 bis 1968 der Familie Vorsprach in Arbegen. Zur Verfügung gestellt wurden auch diese Fotos von Siegfried Vorsprach. mehr...

Fotos von früher: Teil 3

(18.11.2015) Nachfolgende Fotos entstanden während den Aufenthalten 1966 bis 1968 der Familie Vorsprach in Arbegen. Herr Vorsprach hat in seinem Leben viel fotografiert, so auch in der Heimat seiner zweiten Frau Katharina Schoger aus Arbegen. Zur Verfügung gestellt wurden diese Fotos von seinem Sohn Siegfried Vorsprach. mehr...

Eingangstor zum Friedhof wurde umgebaut

(07.09.2015) In der Vergangenheit gab es für die Friedhofsbesucher Probleme auf das Friedhofsgelände zu gelangen. Heute, Montag, den 7. September 2015 wurde Abhilfe geschaffen, indem das Eingangstor umgebaut wurde. mehr...

2. Arbegen-Treffen 2015 oder 26 Jahre und zahlreiche Ereignisse später

(30.08.2015) Mitte der 80-er Jahre lernten wir per Zufall über einen Studienkollegen im Rumänien-Urlaub junge Leute aus Arbegen kennen. Eingeladen nach Arbegen, wurden wir in kürzester Zeit ins Dorf- und Gemeinschaftsleben integriert. Der Zusammenhalt in der sächsischen Gemeinde und die gelebte Gastfreundschaft faszinierten uns und waren selbst für uns, aus dem sächsischen Teil der damaligen DDR etwas in dieser Intensität nicht Bekanntes. mehr...

(08.08.2015) Aktuelle Bilder und Videos vom Treffen in Arbegen 2015

Trikots für das Fußballspiel der Arbegener gegen Frauendorf

(30.06.2015) Für das Fußballspiel der Arbegener gegen Frauendorf gibt es die Möglichkeit sich mit einem einzigartigen Trikot zu versorgen. Das weinrote Trikot der Marke Nike gibt es mit Wappen, Teamname "Arbegen" und Rückennummer, sowohl für Spieler als auch für Fans. Wer Interesse hat, bitte eine E-Mail an Marius Auner (marius@auner.eu). Der Preis wird um die 25 Euro sein, sofern sich kein Sponsor finden lässt.

Mäharbeiten auf dem Friedhof

(06.06.2015) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...


Fußball: Frauendorfer fordern Arbegener heraus

(12.04.2015) Am Dienstag, 4. August 2015 ist ein Fußballspiel geplant, zu dem uns die Frauendorfer herausgefordert haben. Der genaue Ablauf wird vor Ort bekannt gegeben. Für die Arbegener Mannschaft suchen wir noch Spieler, Trainer und Betreuer. Wer mitmachen möchte, kann sich bei Jacqueline Melzer (jacqueline@melzer.de) melden.

Bereits gemeldet haben sich für die Arbegener Mannschaft:
Anna Schässburger
Thomas Schoger
Chris Schoger
Patrick Schuller
Sarah Stühler
Isabelle Schoger
Marius Auner
Jo Hannes Melzer
Anna Endörfer

Dietmar Wachsmann
Elmar Wachsmann (Tormann)
Victoria Auner
Antonia Melzer
Elke Wachsmann
Arnold Schneider
Michael Thut

Betreuer: Jacqueline Melzer



Aufruf an alle Arbegner Kinder und Jugendliche: Bühne frei für die Arbegner Jugend

(31.03.2015) Um das diesjährige Treffen in Arbegen zu etwas Einzigartigem zu machen, wollen wir wieder ein kleines Nachmittagsprogramm auf die Beine stellen.

Hast du ein Talent, was du gerne auf der Bühne präsentieren möchtest?
Willst du dich beim Treffen einbringen und das Programm mitgestalten?
Ob Lied, Gedicht, Theater, Sketch, Tanz … auf der Bühne ist jeder herzlich willkommen!
Falls du mitmachen willst oder fragen hast, melde dich bei Jacky (jacqueline@melzer.de)

Wir freue uns über jeden Interessierten!

Einladung zum 2. Heimattreffen am Mittwoch, den 5. August 2015 im Gemeindesaal Arbegen

(20.02.2015) Liebe Landsleute, wir freuen uns über das allgemein große Interesse am 2. Heimattreffen in Arbegen und laden Sie dazu herzlich in den Gemeindesaal Arbegen ein, am Mittwoch, den 5. August 2015.

Infos zum Treffen

Anmeldung: Als verbindliche Anmeldung gilt die Vorauszahlung des Eintrittspreises

Da weitere organisatorische Vorbereitungen von der Teilnehmerzahl abhängen, bitten wir um verbindliche Anmeldung (für Mittwoch, den 5.08.2015) durch Vorauszahlung des Eintrittspreises bis 15. Juni 2015. Anmeldeformular

Rückfragen oder Anregungen zum Treffen richten Sie bitte an:

Internetseite des Ev. Bezirkskonsistoriums Mediasch

(30.01.2015) Anfang Februar 2015 wird die Internetseite des Evangelischen Bezirkskonsistoriums Mediasch www.bezirkmediasch.ro freigegeben. Auf dieser Webseite sind verschiedene Informationen über alle Kirchen/Burgen des Evangelischen Bezirkskonsistoriums Mediasch vorhanden.

2014

^^^

3D Scanning der Kirchenburg Arbegen

(14.12.2014) Nachfolgende Bilder wurden von Architektin Liliana Cazacu vom Landeskonsistorium in Hermannstadt bereitgestellt und zeigen die Ergebnisse vom 3D Scanning der Kirchenburg Arbegen. mehr...

Hinweise zum 2. Treffen in Arbegen 2015

(27.11.2014) Das offizielle Treffen findet am 5. August 2015 im Gemeindesaal in Arbegen statt. mehr...

Anmeldeformular


Spendenkonto zur Rettung der Kirchenburg Arbegen eröffnet

(25.09.2014) Fritz Auner hat im Auftrag des Vorstandes der HOG Arbegen ein Spendenkonto eröffnet, das nur zur Rettung der Kirchenburg Arbegen dienen soll und sich bereit erklärt, die Betreuung dieses Kontos zu übernehmen. Weitere Informationen folgen in Kürze.

16. Arbegener Treffen

(20.09.2014) Am 20. September 2014 fand das 16. Arbegner Treffen in der Margarethenhalle in Margetshöchheim statt. mehr...

Kirchenburg Arbegen

(14.09.2014) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen von der Kirchenburg Arbegen. mehr...


TV-Tipp: "Schau in meine Welt!" Eine Sendung die in Arbegen gedreht wurde. Kinderkanal am Sonntag, 14.09.2014 um 13:30

(12.09.2014) Deutsche Doku-Reihe 2012-2014. Filip und die schwarze Stadt - Mit Mut und Kamera gegen Umweltzerstörung

Filip Madaras (12) lebt im kleinen Dorf Agarbiciu am Rande des rumänischen Karpatengebirges, in der Region Siebenbürgen. Auf den ersten Blick eine idyllische Landschaft mit Wäldern und Schafherden. Doch der Boden unter dem grünen Gras, auf dem auch die Tiere seiner Familie weiden und auf dem Filip mit seinen Freunden spielt, ist schwer belastet durch die Abgase und Abwässer zweier Fabriken im benachbarten Copsa Mica. Jahrzehntelang haben diese ohne Filteranlagen gearbeitet. Viele Menschen in der Region wurden damals krank und starben früh, so auch Filips Großvater.

Auch deshalb engagiert sich Filip dafür, dass seine vier Brüder und seine Freunde künftig in einer gesunden Umwelt aufwachsen können. In der Schul-AG "Der kleine Umweltschützer" säubert er seit zwei Jahren regelmäßig den örtlichen Fluss von Plastikmüll. Zuhause kümmert er sich verantwortungsvoll um Ziegen, Schafe und seine Kuh Sina. Den achtsamen Umgang mit den Tieren und der Natur hat Filip auch von seinem Vater gelernt: Ionut Madaras ist griechisch-orthodoxer Pfarrer. Doch Filip möchte mehr erreichen als Sauberkeit im Dorf. Er will Umweltsünden aufdecken, will etwas verändern im Bewusstsein anderer Menschen. Ein Videoworkshop mit einer professionellen Filmemacherin und seiner Kunstlehrerin gibt ihm die Chance dazu. Das Motto: "Sehen, zeigen, verändern!" Mit kleinen Kameras dokumentieren Filip und seine Freunde jetzt alles, was sie beunruhigt. Schule, Schwimmunterricht und Volkstanzprobe sind plötzlich Nebensache. Es geht um wichtigere Fragen: "Warum wird der Wald hinter unserem Hof abgeholzt?" oder "Warum läuft die giftige Fabrik plötzlich wieder? Ist das nicht schädlich für uns?"

Öffentlich unbequeme Fragen zu stellen, kostet ein Kind in einem Land wie Rumänien viel Mut. Unter Diktator Ceausescu, der das Land lange Zeit regierte, war es lebensgefährlich.
Doch Videoreporter Filip und seine Freunde trauen sich! Schließlich wird er sogar eingeladen, die kritischen Umwelt-Clips der Kinder von Agerbiciu in einer Fernseh-Talkshow zu zeigen.

Mäharbeiten auf dem Friedhof

(07.07.2014) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...


Mäharbeiten auf dem Friedhof

(16.06.2014) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...




16. Arbegener Treffen: Anmeldefrist verlängert

(30.05.2014) Die Anmeldefrist zum 16. Arbegener Treffen am 20. September 2014 in der Margarethenhalle wurde verlängert.

Als verbindliche Anmeldung gilt die Vorauszahlung des Eintrittspreises. Da weitere organisatorische Vorbereitungen (Bestuhlung, Catering) von der Teilnehmerzahl abhängig sind, bitten wir um Vorauszahlung des Eintrittspreises bis 31. August 2014.
Verwendungszweck: 16. Treffen, Vorname, Familienname, Wohnort, Anzahl der Teilnehmer (Erwachsene / Jugendliche / Kinder) bitte angeben.

Neue Sportanlage

(20.05.2014) In Arbegen wird eine neue Sportanlage im alten Schulhof mit EU-Mitteln gebaut. mehr...




Einladung zum Probenwochenende in Drabenderhöhe

(18.02.2014) Für das diesjährige Arbegner Treffen in Würzburg ist wieder ein buntes Programm geplant. Die Proben hierzu finden am Osterwochenede in Drabenderhöhe statt. Jeder, der singen, tanzen oder sich auf eine andere Art einbringen möchte, ist gerne eingeladen zu kommen.

Wann:
Samstag, 19.04. von 14.00 - 19.00 Uhr
Sonntag, 20.04. von 11.00 - 15.00 Uhr
(Sonntagabend ist außerdem noch Ball, "Schlagerfrühling", im Kulturhaus Drabenderhöhe)

Wo:
Gemeinschaftsgrundschule Drabenderhöhe
In der Landwehr 1
51674 Wiehl

Bis jetzt sind der Chor, zwei Tänze und ein Theaterstück im Programm vorgesehen. Weitere Programmpunkte, wie zum Beispiel Lieder, Gedichte oder Sketche, können gerne noch hinzukommen.

Für Hilfe bei der Suche von Übernachtungsmöglichkeit oder sonstigen Fragen steht Ingrid Melzer gerne zur Verfügung. (02262/701092)

Einladung zum 16. Arbegener Treffen

(10.02.2014) Liebe Landsleute, liebe Arbegener Freunde, zum 16. Arbegener Treffen, am Samstag den 20. September 2014, welches infolge von Sanierungsarbeiten an den Mainfrankensälen in der Margarethenhalle, Erlabrunnerstraße 49, 97276 Margetshöchheim stattfindet, laden wir Sie herzlich ein.

Diese Begegnung symbolisiert die Verbundenheit zu unserer Heimat Siebenbürgen und bietet uns die Möglichkeit die Traditionen unserer Vorfahren zu wahren und fortzuführen. Lassen Sie uns gemeinsam diesen Tag feiern!

2013

^^^

TU Wien hilft bei Kirchenburgenrettung

(04.12.2013) Die Siebenbürgische Zeitung berichtet am 4. Dezember 2013 über das Pilotprojekt zur Kirchenburgenrettung in Arbegen der Technischen Universität Wien. mehr...

Kooperation mit TU Wien zum Erhalt der Kirchenburgen

(04.12.2013) Die Leitstelle Kirchenburgen konnte mit der Technischen Universität Wien einen weiteren namhaften Partner für den Erhalt der siebenbürgischen Kirchenburgenlandschaft gewinnen. Im Rahmen eines praktischen Projektes ist eine detaillierte Vermessung der Kirchenburg Arbegen vorgesehen. Die Ergebnisse werden eine wichtige Grundlage für die Planungen von Reparaturen an der Burg in den kommenden Jahren bilden. mehr...

Mäharbeiten auf dem Friedhof

(21.08.2013) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...


Mäharbeiten auf dem Friedhof

(03.07.2013) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...


Reparaturarbeiten am Tor und Zaun

(14.06.2013) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...


Mäharbeiten auf dem Friedhof

(11.06.2013) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...


Mäharbeiten auf dem Friedhof

(20.05.2013) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. Weitere Bilder folgen in Kürze. mehr...


Zaun am Friedhof erneuert

(07.05.2013) In der vergangenen Woche wurde der Zaun am Friedhof erneuert. Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof am 07.05.2013. mehr...


Frühling 2013

(13.04.2013) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...




Bilder des Tages

(13.04.2013) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen aus Arbegen. mehr...




2012

^^^

15. Arbegener Treffen

(12.05.2012) "Am zwin Krezer", siebenbürgisch-sächsisches Lustspiel nach Anna Schuller-Schullerus wurde beim 15. Arbegener Treffen am 12 Mai 2012 in Veitshöchheim aufgeführt. Bei der Aufführung des Aufmarsches waren wieder viele Trachtenträger aller Altersstufen, insbesondere Jugendliche und Kinder dabei. mehr...

Mäharbeiten auf dem Friedhof

(10.05.2012) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...




Einladung zum 15. Arbegener Treffen

(08.02.2012) Liebe Landsleute, zum diesjährigen Treffen, welches unter dem Motto "Die Arbegener Jugend stellt sich vor" stattfindet, laden wir Sie herzlich ein. Das Treffen findet am Samstag, 12. Mai 2012 in den Mainfrankensälen Veitshöchheim, Mailände 1, 97209 Veitshöchheim statt. mehr...

Winter in Arbegen

(07.02.2012) Nachfolgede Bilderserie zeigt ein paar aktuelle Winterimpressionen aus Arbegen. mehr...




2011

^^^

Herbstaktion auf dem Kirchhof

(17.10.2011) Nachfolgede Bilderserie zeigt Impressionen von den Säuberungsarbeiten rund um die Kirche. mehr...



Friedhofsaktion: "Reparaturarbeiten an beschädigten Grabsteinen"

(26.08.2011) Witterungsbedingt und als Folge von Sturmschäden des letzten Frühjahrs sind einige Grabsteine vom Sockel gekippt und dabei zerbrochen. Aktualisiert am 06.09.2011 mehr...

Der Vorstand der HOG Arbegen dankt all denen die zu dem guten Gelingen des Treffens in der Heimatgemeinde Arbegen beigetragen haben

(17.08.2011) Die zahlreichen Gespräche mit Gästen und Dorfbewohnern an den "Tagen der Begegnung" in der Heimatgemeinde Arbegen haben gezeigt, dass das Treffen am 31. Juli 2011 ein großer Erfolg war. Überliefert durch Tradition und Erziehung gehört Gemeinschaft und Nachbarschaftshilfe zum Leben der Siebenbürger Sachsen. Auf diese Tugend konnten wir uns bei der Planung und Durchführung unseres Treffens in Arbegen verlassen und wir danken allen, die zum guten Gelingen beigetragen haben. mehr...

Ausblick auf Arbegen vom Kirchturm

(17.08.2011) Christian Jakob war am 11. August in Arbegen und hat ein paar Bilder vom Kirchturm und den Glocken gemacht. mehr...



Mein erstes Arbegener-Treffen in der alten Heimat

(15.08.2011) Von Rosalinde (Taufname Auner) Höß. Als mein Vater Johann Auner im Jahre 2004 verstarb, wurde mir bewusst, dass ein Teil meiner Vergangenheit nicht mehr lebendig war. Da begann ich, meinen Arbegener Anteil aktiv zu suchen und kennenzulernen. mehr...

Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Heidi Schoger

(30.07. - 05.08.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Johann Sitterli, Teil 1

(31.07.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Johann Sitterli, Teil 2

(31.07.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Christian Melzer

(29.07. - 01.08.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos von Christian Melzer - Teil 2

(31.07. - 05.08.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Christian Jakob

(31.07. - 02.08.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Mihai Florin

(31.07.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Johanna Popa-Melzer

(31.07. - 02.08.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Heidi Melzer

(30.07. - 03.08.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Rosalinde Höß

(31.07.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Hanni und Detlev Block

(29.07. - 04.08.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Jacqueline Melzer

(28.07. - 05.08.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Johann Schnell

(28.07. - 04.08.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Arnold Melzer

(31.07. - 01.08.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Elke Fronius

(31.07. - 01.08.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Adolf Schoger

(28.07. - 31.07.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Johann Melzer

(31.07.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Fotos vom 1. Treffen in Arbegen von Horst Schuller

(31.07.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar Impressionen vom 1. Arbegener Treffen in Arbegen. mehr...



Mäharbeiten auf dem Friedhof

(15.07.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...



Mäharbeiten auf dem Friedhof

(09.07.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...




Aufruf an alle Besucher des Dorftreffens in Arbegen

(05.07.2011) Unser Dorftreffen in Arbegen am 31. Juli 2011 rückt näher. Aus diesem Anlass ist ein Aufmarsch (ähnlich wie beim Kronenfest in Arbegen) interessierter Trachtenträger aller Altersgruppen geplant. Alle Teilnehmer, die eine Tracht (blau, weiß oder schwarz) besitzen oder sich für diesen Tag eine ausleihen können, sind eingeladen mitzumachen. Besonders Kinder und Jugendliche als Trachtenträger würden unser Fest verschönern. mehr...

Mäharbeiten auf dem Friedhof

(11.06.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...




Carmen und Fritz Auner zu Besuch in Arbegen

(21.05.2011) Carmen und Fritz Auner waren im Mai zu Besuch in Arbegen und haben nachfolgende Bilderserie mitgebracht. Vorbereitungen für das Treffen in Arbegen wurden mit Ingeborg Petru besprochen. "Die Zugfahrt nach Hermannstadt ist ein Erlebnis." mehr...


Sprachaufnahmen in siebenbürgisch-sächsischer Mundart

(05.05.2011) In den Jahren 1966-1975 wurden vom Linguistikinstitut Bukarest und Klausenburg Tonbandaufnahmen in Arbegen gemacht. Diese Aufnahmen dokumentieren den Arbegener Ortsdialekt und sind andererseits auch wertvolle Zeugnisse siebenbürgisch-sächsischen Lebens aus dieser Zeit. mehr...

Renovierungsarbeiten am Pfarrhaus

(28.04.2011) Seit Anfang April finden Renovierungsarbeiten am Arbegener Pfarrhaus statt. Die Innenräume wurden lehrgeräumt, neu verputzt und gestrichen. hier...


Arbegener Kulturhaus bekommt neue Toiletten

(28.04.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen von den Sanierungsarbeiten an dem Kulturhaus in Arbegen. Zur Zeit wird eine neue Toilettenanlage gebaut. hier...

Bilder des Tages

(28.04.2011) Nachfolgende Bilderserie aus Arbegen bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof am 28. April. mehr...



Übungswochenende in Drabenderhöhe

(16.04.2011) Eine Bilderserie finden Sie hier...





Busfahrt findet nicht statt

(01.03.2011) Für die Busfahrt nach Siebenbürgen am 28. Juli 2011 haben sich leider nicht genug Fahrgäste angemeldet, daher findet sie nicht statt. Für die Landsleute, die sich bereits für die Busfahrt angemeldet haben, besteht die Möglichkeit den Buslinienverkehr von Deutschland nach Rumänien zu nutzen.

Mitfahrgelegenheit nach Arbegen und Umgebung

(16.02.2011) Für die Busfahrt nach Siebenbürgen am 28. Juli 2011 suchen wir noch dringend Fahrgäste aus Arbegen und Umgebung. Bei Interesse wenden Sie sich bis spätestens 28. Februar 2011 an Christian Melzer.

Abfahrt: Donnerstag, 28.07.2011 ab Drabenderhöhe
Rückfahrt: Freitag, 05.08.2011 ab Arbegen
Zusteigmöglichkeiten: Würzburg, Nürnberg, Regensburg

mehr...

Einladung zum Übungswochenende in Drabenderhöhe

(13.02.2011) Für den kulturellen Beitrag am Arbegener Treffen in Arbegen sind der Auftritt eines Chores und der Adjuvanten, beide unter der Leitung von unserem altbewährten Chorleiter Fritz Schässburger und einer Trachtentanzgruppe unter der Leitung von Horst Pelger geplant.

Um dieses Programm vorzubereiten, seid ihr herzlich zum Üben am Samstag, 16. April ab 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr in die Gemeinschaftsgrundschule Drabenderhöhe, In der Landwehr 1, 51674 Wiehl-Drabenderhöhe eingeladen. Ingrid ist behilflich bei der Suche einer Übernachtungsmöglichkeit.

Unter dem Motto "Bühne frei für junge Künstler" sind Darbietungen von Kindern und Jugendlichen willkommen. Bitte bei Roswitha melden.

Sanierungsarbeiten am Arbegener Kulturhaus

(21.01.2011) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen von den Sanierungsarbeiten an dem Kulturhaus in Arbegen. mehr...



2010

^^^

Zum 100. Geburtstag der Dramatikerin Maria Haydl

(17.11.2010) Pfarrer Walther Seidner hielt am 3. Oktober 2010 eine Andacht in sächsischer Mundart am Grab der Arbegener Mundartautorin Maria Haydl in Hermannstadt. 1968, ein Jahr vor ihrem Tod, erschien in der „Hermannstädter Zeitung“ ihre Erzählung „Eine Truhe voll Kupferkreuzer“. Ein Prosa- und Gedichtband mit dem gleichen Titel, der 16 Erzählungen und fünf lyrische Texte enthält kann über folgende Adresse bestellt werden: Uwe Hatzak, Lortzingstraße 5, 90429 Nürnberg, Telefon: (09 11) 3 22 32 48. Unkostenbeitrag in Deutschland (inklusive Versand): 11,85 Euro. mehr...

Sanierungsarbeiten am Arbegener Kulturhaus

(04.11.2010) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen von den Sanierungsarbeiten an dem Kulturhaus in Arbegen. Der Innenanstrich und der Boden wurden renoviert. Zurzeit werden der Platz vor dem Kulturhaus und der Weg zur Kirche gepflastert. mehr...

Bilder des Tages

(21.09.2010) Nachfolgende Bilderserie aus Arbegen bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof am 21. September. Immer öfter trifft man auf dem Friedhof auch Arbegener an, die die Gräber ihrer Vorfahren pflegen. mehr...

Mäharbeiten auf dem Friedhof

(11.08.2010) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof nach den Mäharbeiten von Mircea Vasiu und seinen Helfern. Immer öfter trifft man auf dem Friedhof auch Arbegener an, die die Gräber ihrer Vorfahren pflegen. mehr...

Mäharbeiten auf dem Friedhof

(09.08.2010) Mircea Vasiu und seine Helfer haben heute das Gras auf dem Friedhof gemäht. mehr...




Mäharbeiten auf dem Friedhof

(01.08.2010) Mircea Vasiu und sein Schwiegersohn Alexandru Serpu haben heute auf dem Friedhof in Arbegen den Weg vom unteren bis zum oberen Tor gemäht. Ab Montag, 9. August wollen sie gemeinsam mit mehreren Helfern den ganzen Friedhof mähen. mehr...




Dachschäden an der Arbegener Kirchenburg

(01.08.2010) Im letzten Jahr wurden die Schäden, verursacht durch einen heftigen Sturm, am Dach der Arbegener Kirchenburg repariert. Nachfolgende Bilderserie zeigt den Zustand des Daches am 1. August 2010. mehr...

Bilder des Tages: Der Friedhof hat ein neues Tor

(13.07.2010) Nachfolgende Bilderserie bietet ein paar aktuelle Impressionen vom Friedhof. mehr...




Arbegener Kulturhaus wird renoviert (Aktualisiert/Video am 26.07.10)

(15.06.2010) Laut einem Zeitungsartikel der rumänischen Zeitung Tribuna gibt es gute Nachrichten für die Einwohner von Arbegen. In dieser Woche beginnen die Sanierungsarbeiten an dem Kulturhaus in Arbegen. mehr...

Bilder des Tages: Heuernte auf dem Friedhof

(14.06.2010) Nachfolgende Bilderserie bietet einige Impressionen von den Arbeiten, die heute auf dem Friedhof durchgeführt wurden. mehr...




Hinweise zum Treffen in Arbegen 2011

(10.06.2010) Das offizielle Treffen findet am 31. Juli 2011 im Gemeindesaal in Arbegen statt. Je nach Anmeldezahl ist für die organisatorischen Vorbereitungen dieses Treffens ein Kostenvorschuss von ca. 20 - 30 Euro/Person erforderlich. Für Kinder und Jugendliche wird es einen ermäßigten Preis geben. Eine schriftliche Aufforderung zur Zahlung erfolgt voraussichtlich im März 2011. mehr...

Anmeldeformular zum Treffen in Arbegen 2011

Bericht und weitere Fotos zum 14. Arbegener Heimattreffen

(10.06.2010) Rund 350 Personen folgten der Einladung zum 14. Arbegener Heimattreffen am 8. Mai 2010, in die schon fast heimisch gewordenen Mainfrankensäle in Veitshöchheim. mehr...

Mäharbeiten auf dem Friedhof fortgesetzt

(05.06.2010) Mircea Vasiu und seine Helfer haben heute das Gras auf dem Friedhof gemäht. mehr...




Mircea Vasiu hat mit den Mäharbeiten auf dem Friedhof begonnen

(01.06.2010) Nach langjähriger Tätigkeit wollte Herr Baciu im Jahr 2009 die Mäharbeiten auf dem Friedhof nicht mehr ausführen. Die Organisation der Arbeiten übernahm kurzfristig Herr Michael Pelger. Hierfür dankt ihm der Vorstand der HOG Arbegen. Ab diesem Jahr wird Fritz Schässburger die anfallenden Arbeiten organisieren, indem er engen Kontakt zu Mircea Vasiu hält, der diese vor Ort ausführen wird. Bei seinem Besuch in Arbegen konnte Fritz Schässburger heute die in 2008 angeschafften Geräte (Motorsense und Rasenmäher) an Mircea Vasiu übergeben. Die Geräte sollen die Arbeiten auf dem Friedhof erleichtern, daher ist es auch im Interesse von Herrn Vasiu, diese zu pflegen und zu warten. mehr...

Mäharbeiten auf dem Pfarrhof

(31.05.2010) Auf dem Pfarrhof wurde wieder ein Teil des Weges zum Friedhof gemäht. Auf dem Friedhof konnte man in diesem Jahr wetterbedingt noch nicht mähen. Das Gras ist sehr hoch und muss dringend gemäht werden. Geplant war die Aktion für morgen, 01 Juni. Leider regnet es schon wieder. Sobald das Regenwetter aufhört und es wieder möglich ist, wird der Friedhof gemäht. mehr...

Fotos vom 14. Arbegener Treffen

(13.05.2010) Auf dieser Seite finden Sie Fotos vom 14. Arbegener Treffen in Veitshöchheim.

(Aktualisiert am 10.06.2010) mehr...


Videos vom 14. Arbegener Treffen (Aktualisiert 17.05.10)

(10.05.2010) Auf dieser Seite werden wir nach und nach Videos vom 14. Arbegener Treffen in Veitshöchheim veröffentlichen. mehr...







Konkrete Arbeiten am Friedhof mit Mircea Vasiu besprochen

(06.05.2010) Liebe Landsleute, mit Schreiben vom 24. Februar 2010 hatten wir eine Umfrage zur Friedhofspflege gemacht. Wir danken allen, die sich dazu geäußert haben. mehr...

Reparaturarbeiten an der Arbegener Kirche

(05.05.2010) Heute Morgen haben die Reparaturarbeiten an der Arbegener Kirche begonnen. Die Bäume vor dem Eingang der Kirche wurde beschnitten und die Verkleidung hinter dem Altar entfernt, da sich da sehr viel Feuchtigkeit angesammelt und den Putz restlos zerstört hat. mehr...



Arbegener Chor: Texte und Hörproben für alle Stimmen

(28.04.2010) Andreas Melzer hat von den Liedern für den Arbegener Chor Hörproben gemacht. Wer möchte, kann sich damit noch ein wenig für den Auftritt beim Arbegener Treffen vorbereiten. mehr...

Arbegener Glocken läuten nur noch selten

(27.04.2010) Seit etwa vier Jahren hat Neamtu Petru auf Bitten von Kuratorin Inge Petru die Aufgaben übernommen die Arbegener Glocken zu läuten. Er ist Lehrer in Arbegen und begeistert von dem Klang der Glocken. Ganz besonders gut gefällt im die Resonanz der großen Glocke. Leider geschieht das nur noch in ganz seltenen Fällen, wie Beerdigungen und letztes Jahr im Oktober zum Gottesdienst in der Arbegener Kirche. mehr...

Mäharbeiten auf dem Pfarrhof

(27.04.2010) Mihai Florin hat sich bereit erklärt uns regelmäßig Fotos aus Arbegen zu schicken. Die ersten Bilder zeigen Mäharbeiter, die den Weg zum Friedhof frei machen. mehr...

Bild des Tages

(26.04.2010) Foto: Christian Melzer mehr...





Arbegener Chorprobe in Dahl

(18.04.2010) Der Arbegener Chor trifft sich regelmäßig am Sonntag in Veitshöchheim und probt für den Auftritt am Arbegener Treffen. Wer mitmachen möchte und dazu Informationen haben will, kann sich beim Chorleiter Friedrich Schässburger (Tel.: 0931-4609017) melden. Ein kleiner Teil des Chores hat sich am Wochenende in Dahl getroffen und schon mal fleißig geübt.

Vorstand beauftragt Herrn Mircea Vasiu die Arbeiten auf dem Friedhofsgelände durchzuführen

(13.04.2010) Liebe Landsleute, mit Schreiben vom 24. Februar 2010 hatten wir eine Umfrage zur Friedhofspflege gemacht. Wir danken allen, die sich dazu geäußert haben.

Wir haben einen Arbegener Landsmann, Herrn Mircea Vasiu, beauftragt, gegen angemessene Bezahlung, vor Ort die Arbeiten auf dem Friedhofsgelände durchzuführen. Herr Vasiu hat bereits 2004 (siehe Fotos) unentgeltlich diese Arbeiten unterstützt und wir sind zuversichtlich, dass es diese auch zukünftig gut erledigen wird. mehr...

Arbegener Friedhof, März 2010

(23.03.2010) Nicolae Oltean aus Arbegen hat über unsere Internetseite Kontakt zu uns aufgenommen und uns ein paar aktuelle Fotos vom Friedhof geschickt, die er am Wochenende, 20. März 2010, gemacht hat. mehr...

Erntedankfest in Arbegen im Oktober 2009

(23.03.2010) Das Gemeindefest des evangelischen Kirchenbezirks Mediasch wurde am Sonntag, den 11. Oktober, in Arbegen gefeiert. Das Fest begann um 10 Uhr mit einem Abendmahlsgottesdienst in der Kirche. Danach folgte das gemeinsame Mittagessen und ab 14 Uhr wurde ein kulturelles Programm mit Grußworten und verschiedenen Beiträgen im Gemeindesaal geboten. mehr...

Fragebogen zur Friedhofspflege in Arbegen

(19.02.2010) Liebe Landsleute, Freunde und Bekannte, wie allen bekannt ist, ist das Friedhofsgelände in Arbegen im Vergleich zu anderen Nachbargemeinden, sehr groß, uneben und die Gräber sind nicht gleichmäßig angeordnet. Dies macht die Pflege und Instandhaltung des Geländes sehr schwer.

Um eine langfristige Lösung für die Friedhofspflege zu finden, bittet der Vorstand der HOG Arbegen, Sie liebe Arbegener Landsleute, Freunde und Bekannte um Ihre Meinung und Mithilfe. mehr...

Neue Bilderserien aus Arbegen von Christian Jakob

(19.02.2010) Christian Jakob war in den letzten Jahren öfters in Arbegen und hat viele schöne Fotos mitgebracht. Er hat alle Häuser, die Kirche und das Dorf fotografiert. Zu sehen sind jetzt auch die Hauptstrasse, die Pertersdorfer Gasse, der Weinkeller und die Farm.

Einladung zum 14. Arbegener Treffen

(21.01.2010) Liebe Landsleute, Freunde und Bekannte wir laden Sie zum 14. Arbegener Treffen am Samstag, 08. Mai 2010 in den Mainfrankensälen zu Veitshöchheim, Mainlände 1, 97209 Veitshöchheim (bei Würzburg) herzlich ein.

Da von der Anzahl der Teilnehmer weitere organisatorischen Vorbereitungen abhängen, bitten wir um Anmeldung bis spätestens 01. April 2010.

Sturmschaden an der Arbegener Kirchenburg

(19.01.2010) Am 04. August 2009 fegte ein heftiger Sturm über das Weißbachtal hinweg und ließ die Kirchenburg in Arbegen mit aufgedecktem Dach und großem Schaden zurück.

Die Gemeinde war ratlos, wie der Schaden behoben werden kann. Gerade am 04. Oktober soll das Erntedankfest des Bezirks mit Beteiligung der 42 Gemeinden des Kirchenbezirks und 500 Leuten in Arbegen stattfinden. mehr...

2008

^^^

13. Arbegener-Treffen

(03.05.2008) Den Festgottesdienst zur Eröffnung des Arbegener Heimattreffens gestaltet Pfarrer Konrad Rampelt unterstützt vom Arbegener Chor unter der Leitung von Friedrich Schässburger. mehr...

Arbegen, April 2008

(10.04.2008) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Jakob mehr...






2007

^^^

Arbegen, Oktober 2007

(04.10.2007) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Melzer mehr...





Enten Gasse, März 2007

(20.03.2007) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Jakob mehr...






Große Gasse, März 2007

(20.03.2007) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Jakob mehr...






Hauptstrasse, März 2007

(20.03.2007) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Jakob mehr...






Kirchen Gasse, März 2007

(20.03.2007) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Jakob mehr...






Neue Gasse, März 2007

(20.03.2007) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Jakob mehr...






Petersdorfer Gasse, März 2007

(20.03.2007) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Jakob mehr...






Weinkeller und Farm, März 2007

(20.03.2007) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Jakob mehr...






2006

^^^

12. Arbegener-Treffen

(27.05.2006) Rund 300 Arbegener waren anlässlich des 12. Arbegener Heimatortstreffens am 27. Mai 2006 nach Veitshöchheim gereist und erlebten besinnliche und gesellige Stunden miteinander. Das Wiedersehen mit Familienangehörigen, Freunden und ehemaligen Nachbarn stand wieder im Mittelpunkt des Treffens. mehr...

Arbegen, April 2006

(18.04.2006) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Jakob mehr...






2005

^^^

Arbegen, August 2005

(15.08.2005) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Melzer mehr...






2004

^^^

11. Arbegener-Treffen

(22.05.2004) Bei Sonnenschein, aber recht kühlen Temperaturen kam es bereits am frühen Samstagmorgen zu herzlichen Begrüßungen zwischen den ersten eintreffenden Gästen in den Mainfrankensälen. Besonders freute es die Organisatoren des Treffens über den Zulauf, denn es hatten sich ca. 350 Gäste angemeldet. mehr...

Arbegener Friedhof, April 2004

(08.04.2004) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Melzer mehr...





Arbegener Kirche, April 2004

(06.04.2004) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Melzer mehr...





Kirchen Gasse, April 2004

(06.04.2004) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Melzer mehr...






Große Gasse, April 2004

(06.04.2004) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Melzer mehr...






Enten Gasse, April 2004

(06.04.2004) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Melzer mehr...






Neue Gasse, April 2004

(06.04.2004) Zu Besuch in Arbegen, Fotos: Christian Melzer mehr...






1998

^^^

Videos vom 08. Arbegener Treffen

(06.06.1998) Auf dieser Seite finden Sie Videos vom 8. Arbegener Treffen in Veitshöchheim. mehr...









1989

^^^

Kronenfest in Arbegen 1989

Auf dieser Seite finden Sie Videos vom Kronenfest 1989 in Arbegen. mehr...